Frühling im Salzkammergut - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
20.05.2024 - 26.05.2024
Preis:
ab 1099 € p.P.

  • Kaiservilla Bad Ischl
  • Fahrt mit der Schafbergbahn
  • Erlebnisgärtnerei Bergmooser
  • Liebliches Hallstatt

Erleben Sie die erfrischende Pracht des Frühlings im Salzkammerguts, wenn sich die Natur in ein buntes Blütenmeer verwandelt. Kristalklare Seen, beeindruckende Berge, die schönsten Sehenswürdigkeiten und die köstliche regionale Küche erwarten Sie auf dieser besonderen Seniorenreise.

TAG 1 | ANREISE INS ATTERGAU
Anreise zu Ihrem schönen Hotel nach St. Georgen im Attergau.

TAG 2 | BAD ISCHL - KAISERVILLA - SCHLÖSSER - SCHIFFSRUNDFAHRT AUF DEM TRAUNSEE
Ausflug nach Bad Ischl. Eine Fahrt mit dem Bummelzug führt Sie zu allen Sehenswürdigkeiten der Kaiserstadt. Dazu gehört auch die Kaiservilla, in der Kaiserin "Sisi“ und Kaiser Franz Joseph die Sommermonate verbrachten. Später Weiterreise nach Gmunden am Traunsee, hier laden wir Sie zu einer gemütlichen Schlösser-Schiffsrundfahrt ein.

TAG 3 | ERLEBNISGÄRTNEREI
Halbtägiger Ausflug zur Erlebnisgärtnerei Bergmooser, der größten Schnittblumengärtnerei in Oberösterreich. Es erwartet Sie ein faszinierendes Blütenmeer auf einer Fläche von mehr als 6.000 m² Gewächshäusern. Sektempfang und interessante Führung durch den Betrieb. Am Nachmittag sind Sie zurück in Sankt Georgen und haben genügend Zeit, die Annehmlichkeiten Ihres Hotels zu genießen.

TAG 4 | WOLFGANGSEE - SCHIFFSFAHRT - SCHAFBERGBAHN
Nach einem leckeren Frühstück fahren Sie nach St. Gilgen am Wolfgangsee. Von hier unternehmen Sie eine Schiffsfahrt über den See nach St. Wolfgang. Sie haben Zeit, den malerischen Ort zu erkunden, bevor es mit der Zahnradbahn auf den 1.783 Meter hohen Schafberg geht. Es ist die steilste Dampf-Zahnradbahn Österreichs und legt in rund 35 Minuten Fahrtzeit eine Strecke von 6 Kilometern zurück. Auf der Schafbergspitze angekommen, eröffnet sich Ihnen ein traumhaft schöner Ausblick auf den Wolfgangsee und die umliegenden Orte.

TAG 5 | SALZBURG MIT SCHLOSS HELLBRUNN
Ihr heutiger Ausflug führt Sie nach Salzburg. Besuch des Schlosses Hellbrunn mit seiner wunderschönen Parkanlage und den Wasserspielen. Bummeln Sie individuell durch den Park, bevor es weiter geht in die Innenstadt. Bei einem gemütlichen Rundgang lernen Sie die Mozartstadt kennen. Im Anschluss bleibt Zeit für einen gemütlichen Bummel durch die Getreidegasse.

TAG 6 | HALLSTATT UND SCHAU SENFEREI
Bei der Führung in der Schau Senferei mit anschließender Senfverkostung tauchen Sie ein in die Welt des Senfes. Hier wird einem der ältesten Würzmittel in vielen Varianten und Geschmacksrichtungen neues Leben eingehaucht. Malerisch am Hallstätter See liegt unser nächstes Ziel - die kleine, liebliche Ortschaft Hallstatt. Der kleine Ort ist so schön, dass es sogar eine Kopie davon in China gibt.

TAG 7 | CHIEMSEE - HEIMREISE
Ihre Heimreise unterbrechen Sie am Chiemsee, bevor Sie zu Ihren Zustiegsorten zurückkehren.

Inklusivleistungen:
  • Haustürabholung
  • Fahrt im 4-Sterne Fernreisebus
  • Seniorenreisebegleitung
  • 6 x Übernachtung/Frühstück
  • 6 x Abendessen
  • 1 x Bummelzugfahrt Bad Ischl
  • Eintritt/Führung Kaiservilla
  • Schösser-Schiffsrundfahrt
  • Ausflug Erlebnisgärtnerei inkl. Sektempfang und Führung
  • Schifffahrt Wolfgangsee
  • Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Schafberg
  • Eintritt Schloss Hellbrunn
  • Stadtführung Salzburg
  • Fühung und Verkostung Schau Senferei

Weitere Eintritte nicht im Preis enthalten

Für diese Reise gilt Stornostaffel B
Veranstalter: P.I.T.-Touristik GmbH & Co. KG, Ehingen

20.05.2024 - 26.05.2024 | 7 Tage
Lohninger-Schober Hotel
Details
  • Lohninger-Schober Hotel, Doppelzimmer mit DU/WC, HP p.P.
    1099 €
  • Lohninger-Schober Hotel, Einzelzimmer mit DU/WC, HP
    1169 €
Lohninger-Schober Hotel
© Hotelier© Hotelier© Hotelier

Sehr gutes Hotel Lohninger-Schober in St. Georgen im Attergau. Das Hotel liegt im Herzen des Salzkammerguts im kleinen Ort Hipping. Ruhig gelegen, fernab von Lärm und Stress, genießen Sie unvergessliche Tage in dem familiär geführten Hotel. Als eines der traditionsreichsten Häuser im Attergau, wird das Haus schon in dritter Generation
geführt. Mit seinen reichhaltigen Möglichkeiten und Einrichtungen bietet es für jeden etwas - bei jedem Wetter. Die zentrale Lage bietet jede Menge Ausflugsmöglichkeiten.
Das Hotel verfügt über einen schönenen Wellnessbereich mit Hallenbad, Sauna, Dampfbad.

Elisabeth Schick

Reisen ist meine große Leidenschaft. Seit vielen Jahren habe ich Reisen- und Wanderreisen beim Schwäbischen Albverein Dottingen organisiert und begleitet. Nach meinem Eintritt in die Freistellungsphase der Altersteilzeit bei der Kreissparkasse Reutlingen freue ich mich darauf, Reisen zu begleiten und mit Ihnen gemeinsam Land und Leute kennenzulernen.

Reisefinder
 
 
 
von 49 bis 7600