(W)Interlaken - eine zauberhafte Wintererlebniswelt - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
07.03.2024 - 10.03.2024
Preis:
ab 1299 € p.P.

  • Traditionelle Handwerke und Gaumenfreuden
  • Schifffahrt Thunersee mit Mittagessen
  • Ausflug Kleine Scheidegg und Eiger-Nordwand
  • Altstadt Bern UNESCO Welterbe

Verschneite Bergwelt, unberührte Natur, glasklare Seen, alpine Echtheit und traditionelle Handwerkskunst verbunden mit der winterlichen romanntik in den Orten – das gibt es im Berner Oberland im Herzen der Schweiz während den Wintermonaten zu erleben.

1. Tag: Holzkühe und Traumorte
Anreise in die Schweiz. Das als Schnitzerdorf bekannte Brienz hat eine lange Tradition in der Holzbearbeitung und verfügt heute noch über eine Schnitzerschule und eine Geigenbauschule. Entdecken Sie die Geschichte und die traditionelle Handwerkskunst der Trauffer Holzspielwaren in Hofstetten — nur knapp 4 km von Brienz entfernt und direkt neben dem Ballenberg. Seit 1938 wird dort die kultige Holzkuh mit den roten Flecken hergestellt. Alles rund um die Geschichte, Tradition und die nachhaltige Herstellung von Holzkuh & Co erfahren Sie auf dem individuellen Rundgang durch die neu erbaute Trauffer Erlebniswelt. Gleich beim Eingang begrüßt Sie die einmalige und weltgrößte Trauffer Holzkuh. Dazu gibt es eine beträchtliche Auswahl an Trauffer Holzkühen im Trauffer Shop für jeden Geschmack. Rosa‘s Bäckerei & Bistro bietet zudem hausgemachte Köstlichkeiten. Weiter geht es nach Interlaken, wo Sie bereits zu einem Ortsrundgang mit Punsch erwartet werden. Bereits zu Beginn des 19. Jahrhunderts wurde Interlaken im Berner Oberland für seine eindrückliche Bergwelt berühmt und von bekannten Zeitgenossen bereist, darunter Johann Wolfgang von Goethe und Felix Mendelssohn Bartholdy. Der Erfolg als Tourismusort wurde durch den Ausbau der Berner Oberland Bahnen 1890 und der Jungfraubahn 1912 noch angekurbelt. Anschließens Abendessen.

2. Tag: Traumhafte Kulissen und leckerer Käse
Historische Bauten, eindrückliche Hochtrottoirs mit Geschichte, das weiße Schloss auf dem Schlossberg und die großartige Aussicht über den See und die imposanten Berner Alpen im Hintergrund – Thuns Charme verzaubert Einheimische und Gäste gleichermaßen.Entdecken Sie bei Ihrer Stadtführung unbekannte Seiten der Kulturstadt Thun. Auf der Tour begegnen Sie den urbanen Gastronomen und blicken hinter die Kulissen von Kulturhäusern wie dem Kino Rex und der Konzepthalle. Lassen Sie sich auf der Fahrt mit dem Winterschiff verzaubern und bestaunen Sie die eindrucksvolle Landschaft. Die verschneite Bergwelt und die glitzernde Naturkulisse sorgen für eine märchenhafte Stimmung während eines Mittagessens auf dem Schiff. Anschließend besuchen Sie die Simmentaler Käse Welt. Was gibt es Besseres als ein Stück würziger Käse aus der Schweiz? Bei einem Blick hinter die Kulissen erfahren Sie wie die Produktion funktioniert und was hinter der Schweizer Spezialität steckt. Im Anschluß wartet ein leckeres Abendessen auf Sie.

3. Tag: Berge und Alphörner
Nach dem Frühstück geh es nach Lauterbrunnen. Hier beginnt mit der Zahnradbahn ein unvergesslicher Ausflug in die wunderbare Welt des Jungfraujochs, ausgezeichnet durch die UNESCO zum Weltnaturerbe. Sie fahren durch imposante Winterlandschaften zur Hochebene Kleine Scheidegg am Fuße der weltberühmten Eiger-Nordwand, mit 1800 Meter die höchste Felswand der Alpen. Von hier aus genießen Sie wunderbare Ausblick auf Mönch, Jungfrau und Eiger. Nach einem frischen, hausgemachten Mittagessen erfolgt die Weiterfahrt bis zur Station Eigergletscher, der letzten Station bevor der Zug in die Eigernordwand in Richtung Jungfraujoch verschwindet. Hier erfolgt der Umstieg in die neue 3S-Bahn Eiger Express, die in nur 15 Min. die rund 6,5 Kilometer lange Strecke hinunter zur Station Grindelwald Terminal überwindet. Am Nachmittag erleben Sie bei der Alphornwerkstatt gelebte Handwerkskultur. Im Berner Oberland wurden seit jeher die natürlichen Ressourcen genutzt. Holz aus den Wäldern von Habkern werden in der Firma Bernatone zu Alphörnern verarbeitet. zum Klingen gebracht wird. In der Alphornwerkstatt erfahren Sie interessantes über den faszinierenden Prozess vom Baumstamm bis zum spielfertigen Schweizer Nationalinstrument.

4. Tag: Bezaubernde Schweizer Hauptstadt
Nach Frühstück fahren Sie nach Bern. Kaum eine andere Stadt hat ihre historischen Züge so bewahrt wie die Hauptstadt der Schweiz, zudem ist die Berner Altstadt UNESCO-Welterbe. Bei der Stadtführung flanieren Sie in den Arkaden, mit 6 km eine der längsten wettergeschützten Einkaufspromenaden Europas, und genießen die mittelalterliche Atmosphäre der Stadt mit den zahlreichen Geschäften in den Kellergewölben. Danach Zeit zur freien Verfügung und anschließend Heimreise.

Inklusivleistungen:
  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
  • Reisebegleitung
  • Audiosystem
  • 3 x Übernachtung/Frühstück im 4* The Hey Hotel
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • Eintritt Trauffer Erlebniswelt
  • Ortsführung in Interlaken mit Punsch
  • Stadtführung in Thun
  • Schifffahrt 2. Klasse, Strecke: Thun (Hünibach) – Interlaken (Neuhaus)
  • Mittagessen (3-Gang-Menü) auf dem Schiff
  • Besichtigung und Führung Simmentaler Käsewelt mit Degustation
  • Abendessen (3-Gang-Menü) in der Käserei mit Fondue inkl. Getränke (1 Glas Wein / 1 Bier inkl. Mineralwasser)
  • Ausflug Kleine Scheidegg (Lauterbrunnen – Kl. Scheidegg – Grindelwald Terminal)
  • Mittagessen (3-Gang-Menü) auf der Kleinen Scheidegg (3-Gang-Menü)
  • Besuch & Führung in der Alphornwerkstatt
  • Stadtführung in Bern

Weitere Eintritte nicht im Preis enthalten

Die Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung der Reise beträgt 25 Personen.
Wir werden Sie spätestens 3 Wochen vor Reisetermin informieren, falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.

Bottenschein Reisen, Ehingen

Für diese Reie gilt Stornostaffel B

07.03.2024 - 10.03.2024 | 4 Tage
4-Sterne-Hotels
 
Details
  • 4-Sterne-Hotel, Doppelzimmer mit DU/WC, HP p.P.
    1299 €
  • 4-Sterne-Hotel, Einzelzimmer mit DU/WC, HP p.P.
    1465 €
4-Sterne-Hotels
 

Sie wohnen in guten 4-Sterne Hotels (Landeskategorie). Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC ausgestattet.

Reisefinder
 
 
 
von 49 bis 7600