Perlen Oberbayerns - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
23.06.2021 - 28.06.2021
Preis:
ab 849 € p.P.

  • Genuss und Bilderbuchlandschaft in der Chiemgauer Alpenwelt
  • Majestätisch und mondän: Chiemsee, Königssee und Tegernsee

"Reiseträume in Blau-Weiß" werden wahr! Freuen Sie sich auf Entdeckungen in einer der schönsten Regionen Oberbayerns und verbringen Sie herrliche Sommertage in dieser faszinierenden Landschaft. Attraktive Ausflüge und kulinarische Schmankerl im Hotel zur Post machen diese gemütliche Reise zum Genuss!

1. Tag: Das "Tor zum Chiemgau"
Anreise durch "Bayerisch Schwaben" und vorbei an München nach Rosenheim, eine "weiß-blaue Bilderbuchstadt" mit südlichem Flair und alpenländischem Charme. Weiterfahrt nach Rohrdorf am Fuße des Samerberges. Begrüßung im Hotel und Zimmerbezug. Nach dem Abendessen stoßen Sie mit einem hausgemachten Begrüßungsschnapserl an. Zum Wohl!

2. Tag: Chiemsee, das "bayerische Meer"
Mit dem Schiff geht es ab Prien zur "Herreninsel", wo sich eines der berühmten Königsschlösser von Ludwig II. befindet. Dieses ist ab der Anlegestelle bequem per Pferdekutsche erreichbar. Die Prunkräume des Neuen Schlosses besichtigen Sie im Rahmen eines geführten Rundganges. Weiterfahrt mit dem Schiff zur Fraueninsel, einem landschaftlichen Kleinod, das einst den Fischern und als Sitz eines alten Klosters diente. Die Insel bietet ein breitgefächertes gastronomisches Angebot. Zurück an Land, werden Sie von unserem Busfahrer wieder zum Hotel gebracht.

3. Tag: Berchtesgadener Land und Königssee
Fahrt nach Schönau am Königssee. Mit seinem smaragdgrünen Wasser verbreitet der Königssee eine verzauberte, märchenhafte Stimmung. Auf der Wasseroberfläche spiegeln sich malerisch die schroffen Felswände des mächtigen Watzmanns. St. Bartholomä, das Wahrzeichen des Königssees, ist nur mit dem Schiff erreichbar. Die weltbekannte Wallfahrtskirche liegt auf einer Halbinsel, daneben steht das ehemalige Jagdschlösschen, das heute als Gasthaus dient. Mit einem Elektro-Fahrgastboot geht es über den fjordähnlichen See nach St. Bartholomä. Dort Einkehr zu Kaffee und Kuchen. Sie haben Zeit, die Wallfahrtskirche zu besuchen oder einen kleinen Spaziergang zu unternehmen, bevor das Boot wieder in Richtung Schönau ablegt.

4. Tag: Tegernsee und Ahornboden
Der Tegernsee mit seinem Farbenspiel ist eine wahre Augenweide. Aufenthalt und Spaziergang in Rottach-Egern, dem renommierten Kurort am Südufer des Sees. Danach Weiterfahrt auf landschaftlich reizvoller Strecke zum "Großen Ahornboden" in Österreich, einem der schönsten Plätze in den Alpen. Er befindet sich auf ca. 1.200 m Höhe mitten im Karwendelgebirge. Bei gutem Wetter eine wunderbare Bergkulisse!

5. Tag: Wasserburg am Inn und Altötting
Lernen Sie zwei bedeutende und markante Städte Bayerns kennen: Wasserburg am Inn, das "bayerische Venedig" mit seinen pastellfarbenen Mauern und einer mächtigen Burg, sowie den berühmten Pilgerort Altötting. Schauen Sie sich die Gnadenkapelle mit der "Schwarzen Madonna" an. Das "Herz Bayerns" ist einer der bedeutendsten Marienwallfahrtsorte Deutschlands und berührt seine Besucher mit einer besonderen Aura.

6. Tag: Bad Tölz - "Freude am Leben"
Nach dem Frühstück verabschieden Sie sich von Ihren Gastgebern und fahren nach Bad Tölz - das bayrische "Beverly Hills". Seit Jahren zieht es Filmteams in die idyllische Kulisse des Isarwinkels. Nicht nur Kommissar Benno Berghammer hat in Bad Tölz ermittelt. Es erwartet Sie eine Führung zu den Drehorten bekannter Filme und Fernsehserien. Natürlich erfahren Sie auch etwas über die Geschichte des beliebten Kurortes. Am Nachmittag Rückreise Richtung Heimat.

Inklusivleistungen:
  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
  • Haustürabholung
  • Seniorenreisebegleitung
  • Audiosystem
  • 5 x Übernachtung/Frühstücksbuffet (1 x mit frischen Weißwürsten)
  • 5 x Abendessen (3-Gang-Menü, 1 x "Bayerisches Überraschungsbuffet")
  • Ausflug Chiemsee inkl. Schiff- und Kutschfahrt sowie Schlossbesichtigung
  • Ausflug Berchtesgadener Land mit Schifffahrt Königssee, Kaffee und Kuchen in der Gaststätte St. Bartholomä
  • Ausflüge Tegernsee-Ahornboden und Wasserburg-Altötting mit Reiseleitung
  • Stadtführung in Bad Tölz

Weitere Eintritte im Preis nicht enthalten.

Für diese Reise gilt Stornostaffel B.
Veranstalter: PIT-Touristik GmbH & Co. KG, Ehingen

23.06.2021 - 28.06.2021 | 6 Tage
Zur Post Rohrdorf
 
Details
  • Hotel Zur Post, Doppelzimmer, DU/WC, HP p.P.
    849 €
  • Hotel Zur Post, EInzelzimmer, DU/WC, HP, p.P.
    959 €
Zur Post Rohrdorf
 
Zur Post RohrdorfZur Post RohrdorfZur Post RohrdorfZur Post Rohrdorf

Ein herzliches "Grüß Gott" im Hotel zur Post in Rohrdorf. Das von Familie Albrecht-Stocker geführte Haus hat einen hervorragenden Ruf und liegt inmitten einer der schönsten Ferienregionen Deutschlands, zwischen der reizvollen Landschaft der Chiemgauer Berge und des Oberbayerischen Inntals. Die gemütlichen Räumlichkeiten und Stüberl sowie der schattige Biergarten laden zum Verweilen ein. Die Küche hält einige Schmankerl für die Gäste bereit. Komfortabel eingerichtete Zimmer, die sich sowohl im Haupthaus als auch in den Gästehäusern "Poststadl" sowie "Hexenhäusl" befinden und über Bad oder DU/WC, Föhn, TV, Telefon und Safe verfügen.

www.post-rohrdorf.de

Ingrid Arnold

Ich begleite seit geraumer Zeit bei verschiedenen Reisen unsere Gäste als Reisebegleiterin. Seit meiner Jugendzeit, verknüpft durch meinen sozial-medizinischen Beruf, liegt mir das Wohlergehen meiner Mitmenschen am Herzen. Heute nun liegt mir daran bei den Reisen, unsere Gäste mit Informationen über Land/Leute, wirtschaftliche Strukturen/Kultur, sowie mit Anekdoten /Mythen zu begeistern. Ein ebenso wichtiger Faktor ist es auch zusammen mit dem Reisebusfahrer sie bei persönlichen Anliegen/Fragen zu unterstützen, und wir als ein gutes Team wahrgenommen werden. Abschließend ist für mich als Reisebegleiterin mein Ziel, dass sich unsere Gäste am Ende einer Reise rundum wohl- und aufgehoben fühlten.

Reisefinder
 
 
 
von 20 bis 3100