Normandie, Bretagne, Jersey, Loire-Tal - 9 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
14.09.2024 - 22.09.2024
Preis:
ab 1669 € p.P.

  • Traumhafte Insel Jersey
  • Saint Malo und Mont Saint Michel
  • Eindrucksvoller Westen
  • Die Schlösser der Loire

Entdecken Sie die Normandie mit ihren langen Stränden. Auch die bretonische Küste mit pittoresken Orten begeistert mit ganz eigenem, urwüchsigen Charme. Grandios, wie sich die Brandung an die Steilküste wirft! Sehen Sie das Loire-Tal mit prunkvollen Schlössern und erleben Sie die natürliche Schönheit der Insel Jersey - ein Highlight!

TAG 1 | ANREISE NACH ROUEN
Erleben Sie die alte normannische Hauptstadt. Rouen ist die erste französische Stadt – und bisher die einzige – die von der UNESCO für ihre herausragende Küche geehrt wurde. In Rouen können Sie nicht nur die historischen Sehenswürdigkeiten bewundern, sondern auch die vielfältigen gastronomischen Spezialitäten der Normandie genießen. Ob Sie Lust auf eine herzhafte Käseplatte, eine süße Tarte Tatin oder eine erfrischende Cidre haben, in Rouen finden Sie für jeden Geschmack etwas.

TAG 2 | VON ROUEN ZUR KÜSTE - MEER IN SICHT
Heute entdecken Sie die Altstadt von Rouen bei einem geführten Rundgang. Die prächtige gotische Kathedrale Notre-Dame, die große astronomische Uhr und die hübsche Altstadt sind nur einige Highlights von Rouen. Anschließend fahren Sie nach Honfleur, von wo aus einst die großen Segelschiffe starteten, um die Neue Welt zu entdecken. Entdecken Sie diesen hübschen Ort bei einem Spaziergang. Gegen Abend erreichen Sie St. Malo, wo Sie die nächsten drei Nächte verbringen.

TAG 3 | INSELJUWEL JERSEY
Genießen Sie eine Fährüberfahrt von Saint-Malo zur Insel Jersey. Entdecken Sie bei einer ca. 3-stündigen Inselrundfahrt die vielfältige und traumhafte Natur der Insel. Von goldenen Standstränden im Süden bis hin zu steil abfallenden Klippen im Norden - Sie werden begeistert sein! Am Nachmittag haben Sie Zeit zur freien Verfügung in der Inselhauptstadt St. Helier. St. Helier ist nicht nur eine Stadt - es ist ein Erlebnis. Ob Sie frische Meeresfrüchte, regionale Spezialitäten oder internationale Küche genießen wollen, hier finden Sie garantiert das Richtige.

TAG 4 | MONT SAINT MICHEL - SAINT MALO
Vormittags besuchen Sie das weltberühmte Kloster Mont Saint Michel (Eintritt gegen Aufpreis), das eine wichtige Rolle im 100-jährigen Krieg zwischen Frankreich und England spielte. Über den ruhigen Badeort Rothéneuf fahren Sie entlang der Küste zurück nach Saint Malo, einst ein berühmtes Piratennest und heute mondäner Badeort an der Smaragdküste. Ein absolutes Muss ist ein Spaziergang auf der mittelalterlichen Stadtmauer um die malerische Altstadt.

TAG 5 | BLICK VOM KAP UND GOLDENER SANDSTRAND
Heute fahren Sie entlang der Smaragdküste bis zum Cap Frehel. Dort können Sie eine der schönsten Aussichten der bretonischen Küste genießen, wenn Sie auf der 72 m hohen roten Sandsteinklippe stehen. Über das schöne Seebad Sables d’Or les Pins führt die Strecke hinunter nach Saint-Brieuc, einer Stadt aus dem 5. Jh. Von Saint-Brieuc geht es entlang der bretonischen Küste nach Morlaix. In der typisch bretonischen Brasserie de l´Europe genießen Sie ein leckeres Abendessen.

TAG 6 | AUF IN DIE BRETAGNE
Sie verlassen Morlaix und fahren nach Guimiliau mit seinem sehenswerten Kalvarienberg. Danach geht die Reise auf die Halbinsel Crozon. Bei Camaret befindet sich eines der schönsten Caps der Bretagne. Das nächste Ziel heißt Locronan, ein hübsches mittelalterliches Städtchen. Anschließend steht noch Carnac mit seinen berühmten Menhiren auf dem Programm (Außenbesichtigung). Weiterfahrt zu Ihrem Übernachtungsort Vannes.

TAG 7 | VOM ATLANTIK NACH ANGERS
Ihr erstes Ziel ist Vannes mit seiner wunderbaren Altstadt. Über den Badeort La Baule mit seinem bildschönen Strand, St. Nazaire und Nantes erreichen Sie Angers. Nutzen Sie die Möglichkeit, das beeindruckende Schloss zu besichtigen. Hier wird der größte mittelalterliche Wandteppich ausgestellt.

TAG 8 | PRÄCHTIGE SCHLÖSSER IM TAL DER LOIRE
Über Saumur entlang der lieblichen Loire geht es nach Tours. Vom rechten Ufer der Loire haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf das Schloss von Amboise, bevor Sie nach Chenonceau gelangen, dem Ort mit dem herrlichen gleichnamigen Wasserschloss. Den letzten Abend verbringen Sie in Orléans, der Stadt der Nationalheldin Jeanne d’Arc.

TAG 9 | AU REVOIR - AUF WIEDERSEHEN!
Rückreise durch das Burgund in die Zustiegsorte.

WICHTIGER HINWEIS:
Für die Überfahrt bzw. die Einreise auf die Kanalinsel Jersey ist ein Reisepass erforderlich. Dies ist gültig seit dem 01.10.2021 und ist Vorschrift der britischen Regierung für den gesamten Reiseverkehr.

Inklusivleistungen:
  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
  • Reiseleitung
  • Audiosystem
  • 8 x Übernachtung/französisches Frühstück
  • 8 x Abendessen
  • Stadtführung in Rouen
  • Schifffahrt St. Malo - Jersey - St. Malo inklusive halbtägiger Inselrundfahrt in einem englischen Bus mit deutschsprachiger Reiseleitung
  • Ausflüge laut Programm
  • Eintritt Schloss und Gärten von Chenonceau

Weitere Eintritte nicht im Preis enthalten

WICHTIGER HINWEIS:
Für die Überfahrt bzw. die Einreise auf die Kanalinsel Jersey ist ein Reisepass erforderlich. Dies ist gültig seit dem 01.10.2021 und ist Vorschrift der britischen Regierung für den gesamten Reiseverkehr.

Für diese Reise gilt Stornostaffel B
Reiseveranstalter: PIT-Touristik GmbH & Co.KG, Ehingen

14.09.2024 - 22.09.2024 | 9 Tage
3- bis 4-Sterne-Hotels Frankr.
Details
  • 3 bis 4 Sterne Hotel, Doppelzimmer, DU/WC, HP p.P.
    1669 €
  • 3 bis 4 Sterne Hotel, Einzelzimmer, DU/WC, HP p.P.
    1999 €
3- bis 4-Sterne-Hotels Frankr.

Die Unterbringung erfolgt in landestypischen Mittelklassehotels. Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, TV und Telefon. Das Abendessen nehmen Sie im Hotel oder in einem nahegelegenen Restaurant ein.

Marianne Nick

Ich freue mich auf Sie auf einer meiner Reisen begleiten zu dürfen. Mit Witz, Charme und Abenteuerlust wird jeder Tag ein schöner Reisetag.

Reisefinder
 
 
 
von 49 bis 7600