Buchungshotline: 07391 - 700 00

Kreta - Schluchten und Windmühlen



* Unberührtes Kreta * Die schönsten Schluchten * Top Hotel in Bestlage * Land und Leute entdecken
Reisetermin: So. 13.05.18 bis So. 20.05.18
ab 1099,00€ pro Person

Jetzt buchen!
Erkunden Sie die vielfältige Insel in Wanderschuhen: die Lassithi Hochebene, die Rouvas-Schlucht - ein landschaftliches Highlight jagt das andere. Mythen, Mezedes und minoische Paläste - auch außerhalb der Wanderpfade hat Kreta so einiges zu bieten. Lassen Sie sich überraschen!

''1. Tag: "Kalimera" Kreta'' Transfer zum Flughafen Stuttgart. Hier erwartet Sie bereits die P.I.T.-Reisebegleitung. Flug von Stuttgart nach Heraklion. Transfer zum Hotel. ''2. Tag: Ursprüngliches Kreta (W)(W)+'' Zum Einstieg fahren Sie entlang der Ausläufer des Idagebirges über die alte Straße Richtung Rethymnon. Unterwegs erkunden Sie ein kleines, traditionelles Dorf und besuchen dort die Bäckerei der Landfrauen. Auf der Strecke nach Fodele steigen Sie aus und wandern vorbei an Orangen- und Olivenhainen hinunter ins Tal. Auf dem Weg machen Sie einen Stopp in einem orthodoxen Männerkloster, bevor Sie in Fodele ankommen. (Gehzeit ca. 2,5 Std., Höhenunterschied ca. 350 m) ''3. Tag: Sagenhafte Rouvas Schlucht (W)(W)(W)(W)'' Diese Wanderung führt Sie in den südlichen Teil der Insel. Zunächst geht es über die fruchtbare Messara-Ebene, wo Sie dann in Richtung Zaros abbiegen zu den südöstlichen Abhängen des Idagebirges. Über einen Pass gelangen Sie zum Ausgangspunkt der Wanderung auf ca. 1.400 m Höhe. Durch Steineichenwälder wandern Sie hinab auf ein Hochplateau, dann ca. 5 km weiter hinunter zum See. Unterwegs genießen Sie tolle Ausblicke auf das Lybische Meer und die Berge von Asteroussia. (Gehzeit ca. 4,5 Std., Höhenunterschied ca. 700 m) ''4. Tag: Freizeit'' Genießen Sie Ihr Hotel oder ein Bad im Meer. ''5. Tag: Unbekannter Osten (W)(W)(W)'' Sie fahren in Richtung des Dorfes Kritza und steigen kurz vorher aus. Von dort beginnt die Wanderung durch die Kritza Schlucht. Hier geht es über Stock und Stein durch eine wunderschöne Felslandschaft. Der Rückweg führt auf einem Feldweg längs der Schlucht entlang und endet im Dörfchen Kritzas. (Gehzeit ca. 2,5 Std., Höhenunterschied ca. 200 m) Bummel durch das reizende Örtchen und auch im kosmopolitischen Agios Nikolaos. Unterwegs halten Sie noch in einer Manufaktur, die Kraueteröle herstellt. ''6. Tag: Kreta pur (W)(W)(W)'' Der Bus bringt Sie zunächst in Richtung Lassithi-Hochebene. Während der Auffahrt steigen Sie im Dorf Kera aus und wandern von dort aus zum Berggipfel Karfi hinauf auf über 1000 m Höhe! Unterwegs kommen Sie an spätminoischen Ausgrabungen vorbei. Langsam geht es abwärts zur Hochebene Nissiros bis Sie Tzermiado, den Hauptort der Hochebene, erreichen. Nach einer Mittagspause fahren Sie zurück zum Hotel.(Gehzeit ca. 3,5 Std., Höhenunterschied ca. 400 m) ''7. Tag: Freizeit oder die beeindruckende Samaria Schlucht (W)(W)(W)(W)'' Noch bei Dunkelheit geht es los Richtung Westen über die neue Nationalstraße, an Rethymnon und Chania vorbei zunächst auf die Omalos-Hochebene auf über 1.000 m Höhe. Hier bei Xyloskalo beginnt die Wanderung durch die 18 km lange Samaria Schlucht, die längste Schlucht Europas, deren wilde Schönheit und landschaftliche Vielfalt Sie begeistern wird. Die schmalste Stelle der Schlucht ist nur etwa 4 m breit, und die Felswände steigen an dieser Stelle über 350 m steil an. Schließlich kommen Sie nachmittags im Fischerdörfchen Agia Roumeli am Lybischen Meer an, wo Sie sich in einer der Tavernen stärken oder beim Baden im Meer erholen können. Anschließend ca. einstündige Schiffahrt nach Chora Sfakion, wo Sie der Bus für die Rückfahrt erwartet. (Gehzeit ca. 5-6 Std., Höhenunterschied ca. 1.000 m; Aufpreis 79,- Euro inkl. Bootsfahrt und Eintritt) ''8. Tag: Adio Kreta!'' Transfer zum Flughafen und Heimflug nach Stuttgart. ''Wanderungen:'' Die mittelschweren bis schwierigen Wanderungen erfordern eine gute Kondition, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. Der max. Höhenunterschied beträgt ca. 700 Höhenmeter, die reine Gehzeit reicht von 2,5 - 6 Std. ''''
* Transfer bis/ab Flughafen Stuttgart * Reisebegleitung ab/bis FH Stuttgart * Flug von Stuttgart nach Heraklion und zurück inkl. aller Gebühren * 20 kg Freigepäck * Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen * 7 x Übernachtung/All Inclusive * Örtlicher Wanderführer * Wanderprogramm wie beschrieben (4 Tage)
Sie wohnen im beliebten ''4-Sterne-Hotel "Club Calimera Sirens",'' direkt am wunderbaren Sandstrand gelegen. Das Zentrum von Malia erreichen Sie nach ca. 15 Gehminuten. Rezeption, mehrere Restaurants und Bars. 3 Swimmingpools, Pool-/Snackbars, Liegen und Sonnenschirme am Pool und am Strand inklusive. Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, WLAN, Sat-TV, Klimaanlage, und Balkon oder Terrasse. Safe und Minibar gegen Gebühr. ''Das All-Inclusive-Paket im Hotel beinhaltet:'' - Getränke (Softdrinks, Säfte, Filterkaffee, Tee, Bier vom Fass, Hauswein und lokale Spirituosen) 10:00-24:00 Uhr - Snacks und Eiscreme 12:00-19:00 Uhr - Mittagessen 13:00-14:30 Uhr - Kaffee, Tee und Kuchen 16:00-17:30 Uhr - Abendessen 19:00-21:30 Uhr