Martin Luther - 500 Jahre Reformation



Reisetermine:
ab 459,00€ pro Person

Jetzt buchen!
Am 31. Oktober 2017 jährt sich Luthers Thesenanschlag an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg zum 500. Mal. Besuchen Sie einige seiner wichtigsten Wirkungsstätten - denn das, was von hier im 16. Jh. ausging, veränderte die Welt!

''1. Tag: Martin Luthers liebe Stadt'' Anreise nach Eisenach zur Mittagspause. Hier besuchte Luther die Lateinschule. Anschließend Weiterfahrt zur berühmten Wartburg, wo sich der Reformator auf seiner Flucht vor dem Kaiser versteckte und das Neue Testament ins Deutsche übersetzte. Per Audioguide lernen Sie die beeindruckende Anlage kennen. In der Sonderausstellung "Luther und die Deutschen" wird die Beziehung zwischen Luther und "seinen" Deutschen bis ins 21. Jh. beleuchtet. ''2. Tag: Brennpunkt der Reformation'' In Wittenberg verbrachte Luther 35 Jahre seines Lebens und machte die Stadt zum Zentrum der Reformation. Entdecken Sie mit einem Stadtführer die wichtigsten Schauplätze einschließlich des Lutherhauses. Im Anschluss Zeit zur freien Verfügung. Besuchen Sie z.B. Yadegar Asisis 360°-Panorama „Luther 1517“ , wo auf einem 15 m hohen Riesenrundbild die Geschehnisse der Reformationszeit dargestellt sind - ein echtes Erlebnis. Am Nachmittag Weiterfahrt zum "Dessau-Wörlitzer Gartenreich". Genießen Sie bei einer Gondelfahrt auf dem Wörlitzer See die großartige Parklandschaft. ''3. Tag: Erfurt und Eisleben'' Am Morgen lernen Sie die thüringische Hauptstadt Erfurt mit der berühmten Krämerbrücke bei einer Führung kennen. Die Stadt ist auch Luthers geistige Heimat. Hier lebte er als Mönch im Augustinerkloster und begann ein Theologiestudium. Nach der Mittagspause Weiterfahrt nach Eisleben, der Heimatstadt Luthers. Ein Rundgang führt Sie zu seinem Geburts- und Sterbehaus (Außenbesichtigung). ''4. Tag: Weltkultur an der Saale'' Auf der Rückreise Stopp in Naumburg und Besichtigung des Domes, der zu den großartigsten Bauten der dt. Gotik gehört. Hier weihte Luther 1542 den ersten evangelischen Bischof.
* Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus * Busbegleitung * 3 x Übernachtung/Frühstücksbuffet * 3 x Abendessen (warm-kaltes Buffet) * Eintritt und Audioguide Wartburg * Stadtführung Wittenberg inkl. Eintritt Lutherhaus * Gondelfahrt Gartenreich Wörlitz * Führungen in Erfurt und Eisleben * Eintritt und Führung Naumburger Dom
Weitere Eintritte nicht im Preis enthalten.
Das gute Mittelklasse "Kurpark-Hotel" liegt direkt an den historischen Kuranlagen in Bad Lauchstädt, welches im 18. Jh. zu den berühmtesten Mode- und Luxusbädern zählte. Das Hotel ist im spätbarockem Stil eingerichtet und verfügt über mehrere Restaurants, kostenloses WLAN, Bar und Sommerterrasse. Entspannung finden Sie in den komfortablen Zimmern mit Bad oder DU/WC, TV und Föhn. www.lauchstedter-gaststuben.de