Buchungshotline: 07391 - 700 00

Ardeche-Andorra-Barcelona



* Pyrenäenstaat Andorra * Fahrt mit dem kleinen gelben Zug * Entspannung an der Costa Brava * Pulsierendes Barcelona
Reisetermin: Di. 06.06.17 bis Mi. 14.06.17
ab 999,00€ pro Person

Jetzt buchen!
Eine magische Kombination erwartet Sie: Die Ardèche - Frankreichs wilder Süden, die atemberaubende Welt der Pyrenäen, das Fürstentum Andorra, die Costa Brava - die für Entspannung sorgt, und Katalonien mit der unvergesslichen Metropole Barcelona. Eine einmalige Mischung, die Sie begeistern wird!

''1. Tag: Bonjour la France!'' Anreise nach Valence zur Zwischenübernachtung. ''2. Tag: Beeindruckende Ardèche '' In Richtung Süden fahren Sie in den Ardèche-Nationalpark im französischen Zentralmassiv. Das gigantische Naturportal Pont d´ Arc ist nur eines der beeindruckenden Naturschauspiele der Ardèche-Schlucht. Die den Flussschlingen folgende Panoramastraße gewährt immer wieder erstaunliche Ausblicke auf bizarre Felsformationen. Über Nîmes und Perpignan erreichen Sie Ihren Übernachtungsort Vernet-les-Bains. ''3. Tag: Panoramazug durch die Pyrenäen'' Villefranche-de-Conflent ist eine mittelalterliche Stadt und gehört zu den schönsten in Frankreich. Im Innern der Befestigungsanlage hat sich in den schmalen Gassen eine malerische Betriebsamkeit entwickelt. Freuen Sie sich auf das Abenteuer mit dem "Kleinen Gelben Zug" hoch hinauf in die Pyrenäen zu fahren. Die Schmalspurbahn bringt Sie im Zick-Zack-Kurs auf spektakulärer Strecke bis zur spanischen Grenze. An der Endstation wartet bereits Ihr Busfahrer. Das nahe Andorra erreichen Sie am Nachmittag, wo Sie bei einem Begrüßungsgetränk und Tapas-Spezialitäten willkommen geheißen werden. ''4. Tag: Ursprüngliches Bergdorf und Kraft der Quellen'' Im spanischen Bergdorf Os de Civis werden Sie zu Spezialitäten und Likören eingeladen. Anschließend erleben Sie ein katalanisches Grillfest in rustikaler Atmosphäre mit Live-Musik! Nach einem Spaziergang sehen Sie die Regionen wie La Massana und Ordino ("Garten Andorras") - der wegen seiner prachtvollen Flora so genannt wird. Kurze Spaziergänge und Fotostopps werden für bleibende Eindrücke sorgen. Übernachtung in Andorra. ''5. Tag: Magisches Panorama'' Der spanische Bischofssitz Seu d´Urgell liegt hinter der Grenze Andorras. Sie erfahren vieles über die Geschichte Andorras, die eng mit dieser Bischofsstadt verbunden ist. Nach dem Besuch der ältesten romanischen Kathedrale Kataloniens schlendern Sie durch das romantische mittelalterliche Stadtzentrum, wo Ihnen der wöchentliche Markt einen Blick in das quirlige Marktleben gewährt. Weiter geht es über die Hochgebirgslandschaft der Pyrenäen mit beeindruckendem Panorama vom Arcalis im Vall Nord zurück nach Andorra. ''6. Tag: Ins Tal der Träume'' Über die einzigartige Panoramastraße erreichen Sie das typisch katalanische Dorf Ribes de Freser. Hier beginnt Ihre unvergessliche Reise ins "Tal der Träume". Das Naturschutzgebiet, das nur zu Fuß oder mit der Zahnradbahn auf spektakulärer Trassenführung erreichbar ist, bietet Ihnen einen Tag voller neuer Entdeckungen. Am Nachmittag führt der Weg durch die abwechslungs- und vegetationsreiche Natur Kataloniens zur Costa Brava. ''7. Tag: Pulsierendes Barcelona'' Heute erkunden Sie Barcelona! Durch die Stadt geht es zum Aussichtspunkt Mirador del Alcalde. Im lebendigen Zentrum besuchen Sie "Las Ramblas" und die "Plaza Catalunya" und bekommen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten gezeigt. Anschließend können Sie durch das gotische Viertel mit seinen Bars und Terrassen bummeln oder die Kathedrale besuchen. ''8. Tag: Ein Tag am Meer'' Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Lassen Sie die Seele baumeln und nutzen Sie die Hoteleinrichtungen. ''9. Tag: Adios!'' Rückreise in die Zustiegsorte, die Sie im Laufe der Nacht erreichen werden.
* Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus * Busbegleitung * 1 x Übernachtung/Halbpension in Valence * 1 x Übernachtung/Halbpension in Vernet-les-Bains * 3 x Übernachtung/Halbpension in Soldeu * 3 x Übernachtung/Halbpension in Santa Susanna * 1 x Fahrt mit dem Petit Train Jaune von Vernet-les-Bains nach Latour-de-Carol * Ganztägige Reiseleitung am 4. und 5. Tag * 1 x Grillfest in Os de Civis * 1 x Fahrt mit der Zahnradbahn zum Val Nuria * Ganztägige Reiseleitung Barcelona
Weitere Eintritte nicht im Preis enthalten.
Bei den Zwischenübernachtungen wohnen Sie in guten Mittelklassehotels im Raum Valence und in Vernet-les-Bains. Alle Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, TV und Telefon ausgestattet. In Andorra heißt man Sie im 4-Sterne-"Sport Hotel Resort & Spa" in Soldeu herzlich willkommen. Das Hotel verfügt über ein Restaurant, einen Außenpool (unbeheizt) und einen Spa-Bereich (gegen Gebühr). Die geräumigen Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Safe, Telefon und TV ausgestattet. In Santa Susanna wohnen Sie im 4-Sterne-"Aqua Hotel Onabrava". Das Haus liegt direkt an der Strandpromenade, nur wenige Schritte vom Strand entfernt und verfügt über ein Wellness- und Sportzentrum (gegen Gebühr), Schwimmbad mit Whirlpool, Sonnenschirme und Liegen. Alle Zimmer sind mit Klimaanlage, TV, Telefon, Minibar, Safe, Bad oder DU/WC, Föhn und möblierter Terrasse ausgestattet.