Buchungshotline: 07391 - 700 00

Herrliches Kreta



* Das ursprüngliche Kreta * Ölkostprobe * Bezauberndes Agios Nikolaos * Traditionelles Abendessen
Reisetermin: Sa. 20.05.17 bis Sa. 27.05.17
ab 999,00€ pro Person

Jetzt buchen!
Verbringen Sie unvergessliche Tage auf der südlichsten Insel Griechenlands. Unzählige Olivenbäume, einmalige Kulturschätze, beeindruckende Ausgrabungen, urige Dörfer, Traumstrände, das milde Klima und die wunderbare mediterrane Küche machen die Insel zu einem ganz besonderen Reiseziel.

''1. Tag: Kalimera Kriti!'' Transfer zum Flughafen Stuttgart. Hier erwartet Sie bereits Ihre P.I.T.-Reisebegleitung. Flug von Stuttgart nach Heraklion. Transfer zum Hotel. ''2. Tag: Tief im Süden'' Tag zur freien Verfügung oder Sie machen einen Ausflug. Früh morgens Fahrt zuerst entlang der Nordküste und dann in Richtung Süden mit wunderschönen Fotomotiven und Landschaften. Erster Halt ist das Dörfchen Imbros, von wo aus Sie einen eindrucksvollen Blick auf die Imbros Schlucht und die umliegende Bergwelt haben. Weiterfahrt nach Komitades, ein kleiner Ort am Ausgang der Imbros Schlucht. Hier erhalten Sie ein typisch kretisches Mittagessen. Anschließend geht es nach Frangkokastello, dem ehemaligen venezianischen Kastell. Hier haben Sie die Möglichkeit, zu baden oder einen Strandspaziergang zu machen. (Ganztagesausflug, Aufpreis 65,- Euro) ''3. Tag: Freizeit'' Gestalten Sie den Tag ganz nach Ihren Wünschen. Nehmen Sie ein Bad im herrlichen Meer oder lassen Sie sich im Hotel verwöhnen. ''4. Tag: Freizeit'' Auch heute können Sie nochmals die Seele baumeln lassen oder Sie fahren auf eigene Faust mit dem Bus in die ca. 18 km entfernte Inselhauptstadt Heraklion zum Bummeln. ''5. Tag: Unbekannter Osten'' Der heutige Ausflug geht es in den Osten Kretas. Am Kloster Selinari vorbei, an einer eindrucksvollen Schlucht gelegen, erreichen Sie die kleine Stadt Neapolis, wo Sie einen der ältesten Olivenölhersteller der Gegend besuchen. Hier erfahren Sie alles über die köstliche Frucht, und können das Öl auch kosten. Anschließend Weiterfahrt zum Bergdorf Kritza, wo die Gässchen des traditionellen Dörfchens zum Bummeln einladen. In Agios Nikoloas dann besuchen Sie den quirligen Markt und die Einkaufsstraßen, die um den kleinen, malerischen Binnensee führen. Zum Abschluss können Sie den Amazonas Tierpark, eine Stiftung zur Erhaltung aussterbender Tierarten, besuchen. ''6. Tag: Kultur oder Freizeit'' Heute erleben Sie das faszinierende Labyrinth im Palast von Knossos hautnah (Ganztagesausflug, Aufpreis 80,- Euro). Als der Rest Europas noch im Dunkeln schlummerte, gab es auf Kreta damals schon diesen prächtigen, vielstöckigen Palast mit über 1.400 Zimmern. Ein Wunder der Architektur. Anschließend führt die Tour zur über 850 m hoch gelegenen Lassithi-Hochebene, eingeschlossen von den Gipfeln des Diktigebirges. Die Hochebene gilt als eines der wichtigsten Anbaugebiete der kretischen Landwirtschaft. Bei Psychro führt ein Pfad zur bekannten Geburtsstätte des Zeus, einer eindrucksvollen Tropfsteinhöhle. Zurück zur Küste geht es über Krassi mit seiner riesigen Platane. ''7. Tag: Ursprüngliches Kreta'' An Ihrem letzten Tag auf dieser herrlichen Insel fahren Sie entlang den Ausläufern des Idagebirges über die alte Straße Richtung Rethymnon. Unterwegs erkunden Sie ein kleines, traditionelles Dorf und besuchen dort die Bäckerei der Landfrauen, die Sie gerne in ihre Kunst einweihen und Hochzeitskränze und Plätzchen mit Ihnen zusammen herstellen. Weiter geht es dann bis nach Fodele, der Geburtsstätte des Malers El Greco. Hier bietet sich ein kleiner Spaziergang längs von Orangenhainen an zum El Greco Museum, aber auch ein Töpfer kann besucht werden. Den Abend lassen Sie in einer Taverne mit einheimischen Spezialitäten und bei griechischer Musik ausklingen. ''8. Tag: Adio Kreta'' Leider heißt es schon wieder Abschied nehmen von einer lieb gewonnenen Gegend. Transfer zum Flughafen und Heimflug nach Stuttgart. Rücktransfer in die Zustiegsorte.
* Haustürabholung * Transfer bis/ab Flughafen Stuttgart * P.I.T.-Reisebegleitung * Flug von Stuttgart nach Heraklion und zurück inkl. aller Gebühren, Kerosinzuschlag und Luftverkehrsabgabe * 20 kg Freigepäck * Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen * 7 x Übernachtung/Frühstück * 6 x Abendessen (Buffet) * 1 x Abendessen in einer Taverne * Ausflug "Unbekannter Osten" * Ausflug "Ursprüngliches Kreta"
Eintritte nicht im Preis enthalten.
* Ausflug Imbros inkl. Mittagessen € 65,- * Ausflug Knossos inkl. Eintritte Knossos und Zeus Höhle € 80,- * Zuschlag Meerblick pro Person im DZ € 21,-
Ihre vorgesehene Reisebegleitung: ''Ilona Fischinger'' "Kommen Sie mit auf das ursprüngliche Kreta. Dieses ganz besondere Reiseziel wird Sie begeistern, sei es durch die unzähligen Olivenbäume oder die herrlichen Traumstrände! Auch der Besuch in einer Landfrauenbäckerei ist etwas ganz Besonderes."
Sie wohnen im beliebten ''4-Sterne-Hotel "Astir Beach",'' nur durch die Uferstraße vom Sandstrand getrennt. Das Zentrum von Gouves erreichen Sie nach ca. 15 Gehminuten. Rezeption mit Mietsafe, 2 Restaurants und 2 Bars. Swimmingpool mit Poolbar, Liegen und Sonnenschirmen. Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, Sat-TV, Klimaanlage, Kühl-schrank und Balkon oder Terrasse. Auch mit Meerblick buchbar (Aufpreis). www.astirbeach.gr/de/index.html